Ich wünsch mir einen Stoffhund

Ist das nicht ein harmonisches Miteinander? Meine Zweibeiner haben mich bei einem Berlin-Besuch mit einer völlig neuen Spezies bekannt gemacht: dem Stoffhund. Ist der nicht niedlich? Und wie er meinen Schlaf bewacht :-)

ein Stoffhund

Henriette von Ramsjöholm hat schon ihr Stofftier!

Stofftier von Henriette

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Heriette von Ramsjöholm (Samstag, 19 Oktober 2013 18:22)

    Hallo mein lieber Leon,
    na da bin ich ja richtig, denn auch ich habe eine Bewacherin! Um mich auf deinen Besuch in Schweden vorzubereiten, nehme ich seit einer Woche, permanent Deutsch-Untericht. Was Leckerlie bedeuten weiß ich schon und seit Anfang der Woche ist die Elchjagd eröffnet in unserer Gegend. Gestern hat es im Wald geknallt und mein Herrchen ist gleich dorthin gelaufen. Ein Elchkalb war dann das Leckerli für für die nächsten Tage. Verflixt, wie bekomme ich nur die Bilder zu dir rüber? Beim Anblick meiner Begleitung würdest du Purzelbäume schlagen. Ich bleibe weiter in der Spur, bis bald alter Junge
    deine Henriette von Ramsjöholm mit Bewacher

  • #2

    leonvomscheunenweg (Samstag, 19 Oktober 2013 20:25)

    Hallo Henriette,

    ist ja wirklich super, dein Stofftier! Habe das Bild gleich in meinen "Hilferuf" einbauen lassen. Vielleicht klappt's dann schneller mit meinem Stofftier.

    Allerdings komme ich aus dem Staunen nicht mehr heraus: Ein ganzes ELCHKALB als Leckerli für die nächsten TAGE. Was hast du nur für ein Herrchen, das in wenigen Tagen kiloweise Fleisch in sich reinschlingt. Und das als Leckerli - wie sehen denn da seine Hauptmahlzeiten aus!?

Gerne kannst du die Beiträge kommentieren, deine Meinung ins Gästebuch schreiben oder auch den direkten Kontakt zu uns suchen.

Wer sich alle Beiträge in voller Länge ansehen möchte, findet diese chronologisch aufgelistet im Archiv

(Jahr 2018   Jahr 2017   Jahr 2016   Jahr 2015   Jahr 2014   Jahr 2013    Jahr 2012).



Teile mit deinen Freunden!

Fotos meines Chefs findest du auf