Osterhase hat überlebt ...

Ostereierkullern
Ostereierkullern

... und es hat auch in diesem Jahr Ostereierkullern gegeben!

 

Ich darf also an dieser Stelle meine Vorwürfe gegenüber Nieve relativieren: Es war nicht DER Osterhase, den sie gefleddert hat. Nein, es gibt offensichtlich doch noch ein paar mehr davon in Zühlsdorf. Einer von denen brachte uns - meinen Zweibeinern und mir - gaaanz viele bunte Eier.

In der Slideshow unten findest du neue Fotos unserer schönen Umgebung vor und nach Ostern.

Osterhase im Feld
Suchbild: Osterhase

Und dann haben wir heute (am 24.4.) doch tatsächlich mehrere Hasen gesehen. Können Osterhasen gewesen sein. Das Zoomobjektiv des Xperia Z meines Alten funktioniert nicht wirklich gut. Deshalb ist es ein Suchbild geworden. Wer den Hasen gefunden kann, darf sich gerne mit einem Kommentar verewigen.

Frankfurter Ringelspinner
Eichenprozessionsspinner? NEIN: Frankfurter Ringelspinner

Weniger schön war der Fund eines Gespinstes, welches einen Eichenprozessionsspinner vermuten ließ. Und das direkt auf dem Henning-Pfad, dem meist genutzten Hundetrampelweg in ganz Zühlsdorf. Die ersten Versuche meines Herrchens, diese Information in einer Amtsstube unterzubringen, scheiterten zwar kläglich. Telefone waren nicht besetzt oder E-Mail-Adressaten abwesend. Doch dann kam trotz Abwesenheits-Mail die erlösende Nachricht aus einer Amtsstube des Landeskompetenzzentrums Forst Eberswalde, dass es sich NICHT um den gefürchteten Falter handelt, sondern um den FRANKFURTER RINGELSPINNER. In Wikipedia ausgewiesen als seltenes und vom Aussterben bedrohtes Insekt!

 

Zum Thema Eichenprozessionsspinner gibt's eine Sammlung von Veröffentlichungen in der Märkischen Onlinezeitung. Die aktuell laufenden Bekämpfungsmaßnahmen durch den Landesbetrieb Forst Brandenburg können hier nachgelesen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Julia (Samstag, 21 Februar 2015 14:16)

    Musstest du ausgerechnet das Foto, wo ich unters Auto geguckt habe nehmen?
    (unferschämtheit)

Gerne kannst du die Beiträge kommentieren, deine Meinung ins Gästebuch schreiben oder auch den direkten Kontakt zu uns suchen.

Wer sich alle Beiträge in voller Länge ansehen möchte, findet diese chronologisch aufgelistet im Archiv

( Jahr 2019  Jahr 2018   Jahr 2017   Jahr 2016   Jahr 2015   Jahr 2014   Jahr 2013    Jahr 2012).



Teile mit deinen Freunden!

Fotos meines Chefs findest du auf