· 

Einmal Lockführer sein!

Ist dies nicht irgendwann der Traum eines jeden Jungen? Bei mir war es so weit, als wir gemeinsam mit Hendrik und Julia den Ziegeleipark Mildenberg besuchten.

 

Mein Chef hatte mich an dieser Lokomotive angeleint:  Er wollte ein Foto von mir vor diesem Teil machen. Doch da hatte er die Rechnung ohne den Wirt gemacht: Kaum waren Hendrik und Julia im Führerstand verschwunden, war klar: DA - muss auch ich  hin!

 

Nun gut: Dass ich auf halber Strecke stecken blieb, war wohl auf mangelndes Training zurückzuführen. Doch so weit muss Hund erstmal kommen!

 

Was meint ihr, schaffe ich es letztendlich in den Führerstand?

Auf gutem Wege in den Lok-Führerstand
Auf gutem Wege! Oder?

Ich wäre kein Hovawart und schon erst recht keiner vom Scheunenweg, wenn ich es nicht geschafft hätte!

 

Da stehe ich nun und genieße gemeinsam mit Hendrik und Julia das Lockführerdasein.

 

Ja, und dann gab es noch meine Begegnung mit den Schweinen. In gebührendem Abstand. Mein Chef hatte mir noch rechtzeitig den Warnhinweis Schweine können beißen! vorgelesen.

 

Erspart blieb mir übrigens auch nicht die Fahrt mit der Kleinbahn.  Ihr  findet sicher das Bild, welches mich auf dem rollenden Etwas zeigt. Ganze 45  Minuten musste ich auf dem Ding ausharren, ehe ich mir einen Baum suchen durfte!

 

Die Location - so mein Chef - schreit förmlich nach einem Fototermin mit Stativ und Wechselobjektiven. Natürlich OHNE MICH!

Natürlich: GESCHAFFT!
Natürlich: GESCHAFFT!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Julia (Freitag, 02 September 2016 23:48)

    Ich finde das Foto witzig, wo Leon bei dem Schwein ist.

  • #2

    Leon (Samstag, 03 September 2016 09:24)

    Ich finde das Foto auch witzig. Aber nur, weil ich von den Schweinen durch einen massiven Zaun getrennt war. Du hast ja gelesen, dass Schweine beißen können. Und da man mich als mutigen, kampferprobten Hovawart kennt, hätte ich auch trotz der erkennbaren Überzahl an Schweinen nicht gekniffen. Mit welchen Folgen ist ungewiss ...

Gerne kannst du die Beiträge kommentieren, deine Meinung ins Gästebuch schreiben oder auch den direkten Kontakt zu uns suchen.

Wer sich alle Beiträge in voller Länge ansehen möchte, findet diese chronologisch aufgelistet im Archiv

( Jahr 2019  Jahr 2018   Jahr 2017   Jahr 2016   Jahr 2015   Jahr 2014   Jahr 2013    Jahr 2012).



Teile mit deinen Freunden!

Fotos meines Chefs findest du auf