Artikel mit dem Tag "tegeler fließ"



Unterwegs · 08. November 2017
10 Jahre wurde um den Erhalt der Zehnrutenbrücke gekämpft. Jetzt ist der Wiederaufbau nach ihrem Abriss im Zusammenhang mit dem Ausbau der Autobahn gerettet. Glückwunsch allen Beteiligten! Also schnell nochmal hin. Mein Chef zum Fotografieren - ich zum Schnüffeln, Baden, usw.
Unterwegs · 03. August 2017
Gänzlich ungeplant, ja sogar unerwartet, machten wir Bekanntschaft mit einem weiteren Abschnitt des Tegeler Fließes. Im Rahmen eines Fotoshootings mit der Aquarellmalerin Kerstin Evers.

Unterwegs · 24. Mai 2017
Es ist wohl ein weiter Weg, bis mein Chef sagen können wird, das Tegeler Fließ ist in seinem "Zuständigkeitsbereich" hinreichend dokumentiert! Hinreichend heißt hier den gesamten Verlauf der beiden Zuläufe - in allen vier Jahreszeiten! Nun gut, dann komme ich wenigstens raus aus meinem angestammten Revier. Allerdings werden wir wohl in ein paar Monaten mit dem Schlitten unterwegs sein.
Unterwegs · 10. Mai 2017
Sechs Wochen nach der "Entdeckung" einer der Quellen des Tegeler Fließes im Bahrenbruch ist mein Chef erneut auf Spurensuche gegangen. Lautet doch der imaginäre Auftrag der Gemeinde an die Fotogruppe SichtWeisen, den gesamten Verlauf des Tegeler Fließes zu dokumentieren. Und das ist ein weiter Weg!

Unterwegs · 28. März 2017
Frei nach Schiller darf ich sagen: An der Quelle saß der Hovi! Was denn - an welcher Quelle? Selbst mein Chef hat erst dieser Tage erfahren, dass dem von uns schon oft besuchten Bahrenbruch südlich von Zühlsdorf einer der beiden Quellfließe entspringt, die sich letztlich zum Tegeler Fließ vereinen.

Gerne kannst du die Beiträge kommentieren, deine Meinung ins Gästebuch schreiben oder auch den direkten Kontakt zu uns suchen.

Wer sich alle Beiträge in voller Länge ansehen möchte, findet diese chronologisch aufgelistet im Archiv

(Jahr 2020  Jahr 2019  Jahr 2018   Jahr 2017   Jahr 2016   Jahr 2015   Jahr 2014   Jahr 2013    Jahr 2012).



Teile mit deinen Freunden!

Fotos meines Chefs findest du auf