· 

Zehnrutenbrücke gerettet!

Und schon wieder im Tegeler Fließ
Und schon wieder im Tegeler Fließ

10 Jahre wurde um den Erhalt der Zehnrutenbrücke gekämpft. Jetzt ist der Wiederaufbau nach ihrem Abriss im Zusammenhang mit dem Ausbau der Autobahn gerettet. Glückwunsch allen Beteiligten!

 

Also schnell nochmal hin. Mein Chef zum Fotografieren - ich zum Schnüffeln, Baden, usw.

 

Und wir waren wirklich wegen der Zehnrutenbrücke dort. Auch wenn das  Wasser, in dem ich da rumstiefele, dem Tegeler Fließ gehört. Ihr wisst schon: die unendliche Geschichte des Abschreitens des Tegeler Fließes - in bisher vier Folgen. Nein, dass ist nicht Folge Fünf! Mein Chef hatte lediglich den Auftrag, das Fließ an seinen Ursprüngen zu fotografieren. Also genau die, in denen so gut wie KEIN Wasser gesichtet wurde ;-)

Es war eine schöne Wanderung im Goldenen Herbst - so meint mein Chef. Eine herrlich weite Landschaft mit Blick auf Feldheim.  Allerdings ruhig nur, solange man sich der Autobahn nicht gar so sehr näherte. Schnell hatten wir diese hinter uns gelassen. Und waren wieder drin in der Natur. Ohne den Lärm der Autobahn.

 

Zuvor gibt es jede Menge Hochspannungsleitungen zu besichtigen. Der Neubau des 380-kV-Nordringes Berlin soll das bestehende Leitungsnetz auf 220-kV-Ebene schrittweise ablösen und zukunftsfähig machen. Der Grund:  Offshore-Windparks im Raum Lubmin, neue Onshore-Kraftwerke in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, der Ausbau der EEG-Anlagen sowie der Bau der 380-kV-Uckermarkleitung vom UW Bertikow zum UW Neuenhagen.

Sollte es tatsächlich jemanden unter meinen Fans geben, der sich für Hochspannungsleitungen interessiert,  hier ist der Link zum Übertragungsnetzbetreiber  50 Hertz.

 

Und wer nochmal alle Geschichten zum Tegeler Fließ lesen möchte, klicke einfach auf den unten stehenden Tag tegeler fließ.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gerne kannst du die Beiträge kommentieren, deine Meinung ins Gästebuch schreiben oder auch den direkten Kontakt zu uns suchen.

Wer sich alle Beiträge in voller Länge ansehen möchte, findet diese chronologisch aufgelistet im Archiv

( Jahr 2019  Jahr 2018   Jahr 2017   Jahr 2016   Jahr 2015   Jahr 2014   Jahr 2013    Jahr 2012).



Teile mit deinen Freunden!

Fotos meines Chefs findest du auf